BKK Biodiesel GmbH

Direktvermarkter und Produzent von Rapsöl und Rapskuchen in Rudolstadt-Schwarza

Die BKK-Biodiesel ist eine Gesellschaft mbH, welche sich die Aufgabe gestellt hat, Rapsöl und Rapskuchen zu produzieren.



Unsere Leistungen

Was ist Rapsöl?

Rapsöl ist ein pflanzliches Öl und wird im Kaltpressverfahren aus den Samen der Rapspflanze gewonnen, die zu den Kohlgewächsen zählt. Die einst ernährungsphysiologisch bedenkliche Erucasäure wurde mittlerweile aus dem Raps herausgezüchtet. Damit ist Raps vielseitig einsetzbar. Das Rapsöl hat eine hohe Bedeutung als Speiseöl, als Grundlage für die Biodieselproduktion und als Einzelfuttermittel (Nummer der Positivliste 2.10.01). Das Rapsöl besetzt mit über 98% einen sehr hohen Energiegehalt. Das Produkt besitzt eine für Rapsöl typische Fettsäurenverteilung.


Alleinstellungsmerkmal

PrüfparameterPrüfmethodeWertEinheit
GesamtverschmutzungDIN EN 12662:1998< 12mg/kg
Säurezahl DIN EN 14104 < 2mg/KOH/g
Wassergehlt DIN EN ISO 12937 < 750mg/kg
Phosphorgehalt DIN EN 14107< 5mg/kg

Qualitätssicherung

Als Qualitätssicherung können wir das Zertifikat QS und für die Nachhaltigkeit REDcert-EU nachweisen.

Rapskuchen

Bei der Herstellung von Rapsöl bleibt durch das Abpressen des Öles aus dem Rapskorn als Pressgut der sogenannte „Rapskuchen“ übrig. Er ist ein wertvolles, eiweiß- und energiereiches Futtermittel und kann ganz oder teilweise verschiedene Eiweißfuttermittel ersetzen. Außerdem trägt Rapskuchen zur leistungsgerechten Versorgung der Tiere mit Rohproteinen bzw. hochwertigen Aminosäuren bei. Er ist eine heimische Einweißalternative und erhöht im Fett der Kuhmilch den Ölsäurenanteil, was z.B. die spätere Streichfähigkeit der Butter erhöht.

ParameterMethodeWertEinheit
TrockensubstanzVDLUFA Methodenbuch Bd. III 92 - 93% OS
Rohasche VDLUFA Methodenbuch Bd. III 5 - 6% OS
Rohprotein nach DUMAS, VDLUFA Methodenbuch Bd. III31 - 33% OS
Rohfaser VDLUFA Methodenbuch Bd. III 10 - 12% OS
Rohfett VDLUFA Methodenbuch Bd. III 12 - 13,5% OS

Alleinstellungsmerkmal

Unser Rapskuchen wird gekühlt, mit dem Hintergrund, der zu raschen Eiweiszersetzung vorzubeugen. Er ist nicht älter als 4 Tage, GVO-frei und bedenkenlos bis zu 8 Wochen lagerfähig bei einer Feuchte von 7 - 8%.

Handel mit Biodiesel und Rapsextraktionsschrot

Für unsere Landwirtschaftsbetriebe bieten wir den Handel mit Rapsmethylester als Kraftstoff, sowie Extraktionsschrot als eiweisreiches Futtermittel.An die BHKW-Besitzer liefern wir Rapsmethylester als Heizstoff.

Rapslagerung

Für die Herzgut-Lieferanten bieten wir die Reinigung, Trocknung und Lagerung von sog. Mikronisierungsraps.

Getreidelagerung

Vom Korn zum Brot.
Als regionale Produktkette bieten wir die Lagerung von Brotgetreide für die Nestlermühle in Schwarza und die Veredelung in der Großbäckerei Schwerf, Könitz.

Körnermaistrocknung

Je nach Bedarf bieten wir die Möglichkeit der Körnermaistrocknung, Aufbereitung und Lagerung als Dienstleistung an.

BKK Bio-Diesel GmbH

Geschäftsführer: Herr Jürgen Uting, Herr Rainer Potte

Dr.-Hermann-Ludewig-Ring 6

07407 Rudolstadt-Schwarza

Tel: 03672 - 315842

Fax: 03672 - 315843

Email: bkk-biodiesel@t-online.de

Hier investieren Europa und der Freistaat Thüringen in die ländlichen Gebiete

Dieser Landwirtschaftsbetrieb bewirtschaftet Flächen im banachteiligten Gebiet und erhält dafür eine Ausgleichszulage.

Dieser Landwirtschaftsbetrieb bewirtschaftet Flächen nach den Vorgaben des KULAP

foerderhinweis